Popsänger George Michael im Alter von 53 Jahren verstorben.

Benutzeravatar
Loregiver
Primus-Lehrling
Beiträge: 1280
Danksagung erhalten: 8 Mal

Montag 26. Dezember 2016, 01:47  

Euronews
Der britische Popsänger George Michael ist im Alter von 53 Jahren gestorben. Das berichteten britische Medien unter Berufung auf seinen Publizisten. Demzufolge soll Michael “friedlich zuhause eingeschlafen” sein. Im Namen der Familie bat der Publizist, ihr Privatleben “in dieser schwierigen Zeit” zu respektieren. “Gegenwärtig gibt es dazu keinen weiteren Kommentar.”

Der Musiker hatte in den 80er Jahren große Erfolge mit seinem Kompagnon Andrew Ridgeley als Duo Wham! gefeiert. Bekanntestes Lied aus dieser Zeit ist der auch heute noch beliebte Weihnachtsschlager “Last Christmas”. Nach der Wham!-Zeit startete Michael mit einer Solokarriere durch.

In den 90er Jahren erlebte er viele persönliche Schicksalsschläge – vor allem der Tod seiner Mutter und seines Lebensgefährten stürzten ihn in tiefe Krisen. Michael litt unter Depressionen und begann, Drogen zu nehmen.

George Michael ist der Sohn einer britischen Mutter und eines griechisch-zypriotischen Vaters, der in den 50er Jahren nach London kam. Sein richtiger Name ist Georgios Kyriakos Panagiotou.

Insgesamt verkaufte Michael in seiner fast 40 Jahren dauernden Karriere knapp 100 Millionen Alben.
Im Gedenken an einen großen Künstler.

Ein Großer Verlust, Michael der vielen Menschen viele schöne Musikalische Momente gegeben hat, hat diese Welt viel zu früh verlassen,

Ruhe in Frieden, George Michael.
Zuletzt geändert von Loregiver am Dienstag 31. Januar 2017, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
katrawi
Primus-Praktikant
Beiträge: 921
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Montag 26. Dezember 2016, 10:33  

Ruhe in Frieden :( :( :(
:) Der Ton macht die Musik :)

Sascha1982wtal
Primus-Stammgast
Beiträge: 398
Danksagung erhalten: 1 Mal

Montag 26. Dezember 2016, 10:48  

R.I.P. George Michael

Benutzeravatar
Senator67
Primus-Lehrling
Beiträge: 1099
Danksagung erhalten: 1 Mal

Montag 26. Dezember 2016, 17:04  

Möge er in Frieden ruhen.
Habe seine Musik zum Teil recht gerne gehört.

Nun ist er bei den anderen Musikgrößen die 2016 von uns gegangen sind.

kleinerano
Primus-Praktikant
Beiträge: 714

Montag 26. Dezember 2016, 17:58  

zum Groß werden dazu. Zu seiner Musik haben wir oft abgetanzt. Schade, wieder ein toller Musiker gegangen.

Sascha1982wtal
Primus-Stammgast
Beiträge: 398
Danksagung erhalten: 1 Mal

Montag 26. Dezember 2016, 20:58  

Es ist schon krass wie viele Prominente dieses Jahr neben ihm gestorben sind.

zamexa
Primus-Entdecker
Beiträge: 150

Dienstag 27. Dezember 2016, 16:15  

Solang es nicht [size=10]“Last Christmas” war, habe ich ihn geliebt.
[/size]
[size=10][url=https://www.google.de/search?biw=1680&bih=868&q=george+michael+careless+whisper&stick=H4sIAAAAAAAAAONgFuLSz9U3MCwrq0zLUOLRT9c3LDYwLY83NjPVEvQtLc5MdiwqySwuCckPzs9LBwDzEuXALwAAAA&sa=X&ved=0ahUKEwif8qbd0pTRAhVnD8AKHVN0AMkQri4IpgEwGg]Bei "Careless Whisper[/url]", [/size][size=10][url=https://www.google.de/search?biw=1680&bih=868&q=george+michael+one+more+try&stick=H4sIAAAAAAAAAONgFuLSz9U3MCwrq0zLUOLRT9c3LDYwLa4qKbTUEvQtLc5MdiwqySwuCckPzs9LBwC2II7RLwAAAA&sa=X&ved=0ahUKEwif8qbd0pTRAhVnD8AKHVN0AMkQri4IqQEwGg]"One More Try[/url]", und "[/size][url=https://www.google.de/search?biw=1680&bih=868&q=george+michael+father+figure&stick=H4sIAAAAAAAAAONgFuLSz9U3MCwrq0zLUOLRT9c3LDTNMjOqys7QEvQtLc5MdiwqySwuCckPzs9LBwA8-Mv6LwAAAA&sa=X&ved=0ahUKEwif8qbd0pTRAhVnD8AKHVN0AMkQri4IrAEwGg]Father Figure" war zami in Hochform auf der Tanzfläche.[/url]

Er war so ein richtiges Schnuckelchen, das wie so oft, der Frauenwelt verloren gegangen ist

Leider hatte Michael immer wieder mit Suchtproblemen zu kämpfen, so dass sein Ende, ähnlich wie bei Falko, absehbar war

Benutzeravatar
haifischfrau1896
Primus-Entdecker
Beiträge: 109

Dienstag 27. Dezember 2016, 17:12  

Ruhe in Frieden

Benutzeravatar
Hella
Primus-Newcomer
Beiträge: 10

Montag 3. April 2017, 08:21  

Die Nachricht traf mich völlig unvorbereitet, ich weiß noch, dass ich mit Freunden gerade beim Mittagessen saß, als ich es im Radio hörte und ich konnte es nicht fassen. Im letzten Jahr sind so viele großartige Legenden von uns gegangen. Wie schon im Januar David Bowie, der für mich ebenfalls völlig überraschend verstarb. Denn ich freute mich gerade, dass er endlich eine neue Platte herausbringen würde und dann die Nachricht von seinem Tod. Alles scheint so unwirklich. Ich meine, sterben mit 53 Jahren? George Michael hatte doch noch so viel vor sich.
Die Musikwelt wird ihn schmerzlich vermissen :cry:
"Glück ist Selbstgenügsamkeit." (Aristoteles)

Benutzeravatar
Snoopi
Tutor
Beiträge: 404
Primera-Remote an Snoopi
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Mittwoch 5. April 2017, 07:05  

Auch mich traf die Nachricht vom Tode von George Michael heftig. :cry: :cry: :cry:

Zum Glück wird seine Musik immer weiterleben. :) :) :)
Bild :) :( :) :( :) :( :) Das 1.Posting im neuen Primus 3.0 Forum stammt von mir. :-)

  •   Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast