PrimusMarkt Primera Aktien - News & Meinungsaustausch

Benutzeravatar
katrawi
Primus-Praktikant
Beiträge: 885
Beruf: Managerin@Home

Donnerstag 29. Dezember 2016, 18:47  

[quote='noname86','index.php?page=Thread&postID=228940#post228940']
da die BaFin (Finanzbehörde) uns mit dem Primera An- und Verkauf den (Eigen-)Handel von Finanzinstrumenten, und damit den Betrieb erlaubnispflichter Geschäfte unterstellt, müssen wir nach einer Verfügung zum 31.12.2016 den Primera An- und Verkauf auf [url]www.PrimusMarkt.de[/url] einstellen.[/quote]

[quote='Andyhx888','index.php?page=Thread&postID=228945#post228945']Interessanterweise haben Sie uns jetzt auch "nur" den Handel mit Primera untersagt, obwohl die Kollegin mit der "Bewertung" von Primera noch nicht fertig ist.[/quote]

Was sich mir bei dem Ganzen noch nicht so recht erschließt, warum die BaFin so argen Gegenwind macht!

Es gibt zig Internetwährungen, wie eben auch Klammlose, wo nicht so auf den Zahn gefühlt wird. Klammlose ist doch von der Art das Gleiche wie Primera udn noch viel mehr verbreitet. Zudem gibt es sogar Shops wo mit Klammlose Ware eingekauft werden kann. Irgendwie alles recht paradox - was hat Primus falsch gemacht und Klammlose-Seiten allem Anschein nach richtig ?(

Apropos Internetwährung - hier mal ein ganz interessanter Artikel zu Bitcoins (für die, die es interessiert), wobei zugegebenermaßen Bitcoins nicht mit Primera vergleichbar ist.

[url=https://tarnkappe.info/eu-staaten-wollen-anonymitaet-der-virtuellen-waehrungen-begrenzen/]EU will Anonymität virtueller Währungen begrenzen: Bitcoin ade?[/url]
:) Der Ton macht die Musik :)

Benutzeravatar
sasch24321
Primus-Entdecker
Beiträge: 140

Donnerstag 29. Dezember 2016, 20:56  

diese neue Nachricht ist ziemlich abrupt.... und halte sie leider für negativ

Es gibst leider aktuell keinen halt diesen Wert an Primeras halten zu können( weder das man damit zum werben nutzen kann noch großartig in andere Aktionen Sinnvoll investieren )

Bei Klamm sieht es anders aus, hier wird der Wert an verschiedene Bindungen gehalten als Aktionen die durchführbar sind.

Mag sein das es nicht unbedingt eine endgültige Entscheidung ist, doch aktuell im jetzigen Zustand mehr als fraglich die Primeras zu halten-zumindest für mich.

Nightwash
Primus-Stammgast
Beiträge: 403

Freitag 30. Dezember 2016, 10:34  

Aber wenn ich ein Onlinegame habe wo ich mit Diamanten z.B etwas schneller machen kann und verkaufe alleine die Diamanten logisch ist ja mein Spiel dann kontrolliere ich auch alleine den Wert und nix anderes ist es doch hier auch da Primera ja auch keinen offiziellen Gegenwert besitzen

Nightwash
Primus-Stammgast
Beiträge: 403

Freitag 30. Dezember 2016, 16:08  

Und warum darf nicht mehr wie früher auf Markt von User zu User gehandelt werden
Zuletzt geändert von Nightwash am Freitag 30. Dezember 2016, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.

patrleh
Primus-Junior
Beiträge: 62

Freitag 30. Dezember 2016, 21:09  

Für mich war das nun der ausschlaggebende Punkt einen Schlussstrich zu ziehen, habe soeben alle Aktien und Treuescheine veräußert.

Das gleich tue ich nun noch mit dem Primeras, weil ein investieren halt ich für eine Vernichtung des Geldes was man noch bekommt.

Sorry Chris und co. aber nun ist Feierabend für mich.

Benutzeravatar
Snoopi
Tutor
Beiträge: 270
Wohnort: Hundekorb ;-)
Interessen: kreativ sein
Beruf: Tutor bei Primus
Facebook: Datenkrake
Twitter: kur_fas_is_unmö

Freitag 30. Dezember 2016, 21:22  

[color=#ff0000][b][size=18]Primeln kann man jederzeit im Forum ANKAUFEN und VERKAUFEN (sogar mit Treuhand-Funktion). :)[/size][/b][/color]
Zuletzt geändert von Anonymous am Montag 2. Januar 2017, 07:25, insgesamt 2-mal geändert.
Bild :) :( :) :( :) :( :) Das 1.Posting im neuen Primus 3.0 Forum stammt von mir. :-)

JuttaS
Primus-Newcomer
Beiträge: 30

Samstag 31. Dezember 2016, 20:38  

Wen es mehr interessiert, wer und was die BaFin ist, hier der Link:

[url]https://www.bafin.de/DE/DieBaFin/diebafin_node.html[/url]

Es wäre ratsam einen Rechtsanwalt zu Hilfe zu ziehen.
Ihr seid doch eine GmbH mit Geschäftsführer, also nicht ganz ohne Hintergrund.

Gruß Jutta

Noname86
Site Admin
Beiträge: 1331

Montag 2. Januar 2017, 09:02  

[b]Liebe Mitglieder von PrimusMarkt,[/b]

zunächst einmal wünschen wir euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2017.

Wie bereits im Vorfeld angekündigt, haben wir auf [url]www.PrimusMarkt.de[/url] zum 31.12.2016 den Eigenhandel mit Primera eingestellt.
Es findet also nunmehr also kein An- und Verkauf auf eigene Rechnung auf der Handelsplattform statt.

Bezüglich der Fortführung der Bonuspunkte Primera verweisen wir auf die [url=http://www.primeraportal.de/agb.html]AGB von Primeraportal[/url], u.a.

[b]4.2[/b]
[i]Das Mitglied erhält die Möglichkeit Primera unentgeltlich zu erwerben. Mitglieder erhalten für verschiedene Aktivitäten im Mitgliederbereich Primera auf das virtuelle Konto gutgeschrieben. Die Höhe der Vergütung ist für jede Aktion einzeln festgelgegt und wird dem Mitglied vor oder nach dem Nutzen einer Möglichkeit mitgeteilt.[/i]

[b]4.3[/b]
[i]Erwirbt ein Mitglied nach der vorstehende Ziffern eine Primera-Gutschrift, erhält er die Möglichkeit, verschiedene Angebote im Rahmen der Online-Plattform von PrimeraPortal.de oder ausgewählten Partnerseiten zu nutzen. Hierfür kann er das Guthaben auf dem Account verwenden.
[/i]

Wir bitten um euer Verständnis.


Viele Grüße,
[b]euer noname86[/b]
Zuletzt geändert von Anonymous am Mittwoch 4. Januar 2017, 10:44, insgesamt 4-mal geändert.

ruckus
Primus-Newcomer
Beiträge: 11

Montag 2. Januar 2017, 09:36  

Hier wird immer der Vergleich zwischen Klammlosen und Primera gezogen. Da gibts aber einen Unterschied. Klamm verkauft keine Lose. Klammlose sind wie Sammelkarten. Entweder sie sind Müll oder jemand bezahlt etwas dafür. Aber der Kartenhersteller gibt nicht den Sammlerpreis dafür vor.

Das ist bei Primera aber anders. Ein Unternehmen gibt nicht nur die Primeln raus, es bestimmt auch wer eine externe Tauschstelle betreiben darf und tauscht quasi fast als Monopol mit dem primusmarkt in Euro und verdient daran. Das machen nur wenige (z.B. ein Staat), denn das ist eine richtige Währung. Primus kann Primera aus dem nichts generieren und damit theoretisch Euro machen. Und damit der Preis nicht vom Unternehmen oder Staat manipuliert wird, gibt es eben für Währungen ne Aufsichtsbehörde. Und das ist die BaFin.

Anstatt sich also jetzt über die Unannehmlichkeiten zu Beschweren, sollten wir lieber alle froh sein. Gibt die BaFin den Handel wieder frei, ist das doch ein Zeichen das alles mit rechten Dingen vorgegangen ist. Gibt Sie ihn nicht wieder frei muss der Primusmarkt vom Portal getrennt werden.

Cashies
Primus-Stammgast
Beiträge: 467

Montag 2. Januar 2017, 10:03  

[quote='filmproduktionsfirma','index.php?page=Thread&postID=229148#post229148']Klamm verkauft keine Lose. Klammlose sind wie Sammelkarten. Entweder sie sind Müll oder jemand bezahlt etwas dafür. Aber der Kartenhersteller gibt nicht den Sammlerpreis dafür vor.[/quote]

Hier muss ich dich korrigieren

[url=http://www.klamm.de/partner/start_win.php?step=98]Wechselstube[/url]
Hier können Sie Ihr verdientes klamm-Guthaben in Lose tauschen. Wir beobachten dauerhaft den freien Lose-Markt und errechnen daraus einen tagesaktuellen Umtausch-Kurs. Die hier angebotene Menge an Losen ist begrenzt.
Tageskurs: ~ € 5,05/Mio Lose

Wenn ich das Euroguthaben in Klammlose tauschen kann, kauf ich diese doch, also verkauft Klamm selbst doch Klammlose.

Das einzigste was Klamm nicht macht, er bietet selbst [b]keine [/b]Möglichkeit Klammlose in Euro zu tauschen, dass überlässt alles dem Forumbereich.
Zuletzt geändert von Cashies am Montag 2. Januar 2017, 10:04, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.portalcash.de/ das etwas andere Paid-4 Portal

Benutzeravatar
katrawi
Primus-Praktikant
Beiträge: 885
Beruf: Managerin@Home

Montag 2. Januar 2017, 12:31  

[quote]noname86
Am 02.01.2017
Fast richtig. [b]Das Userguthaben ist nicht aufladbar.[/b] Also man kann von Lukas Klamm keine Klammlose kaufen, nur vorher verdientes Euro-Guthaben in Klammlose tauschen. (Wechselstube)[/quote]
Und genau da liegt der Hase begraben. Hatte zwar auch den Vergleich mit Klammlose angeführt, jedoch kann nur direkt gekauft werden ohne vorher ein Onlinekonto aufzuladen.

Anhand dessen was Chicken und noname geschrieben haben, kam mir der Gedanke, dass PrimerMarkt wie ala Prepaid funktioniert - Konto aufladen und je nach Gebrauch Primera/KLammlose kaufen.

Unter gewissen Umständen muss jedoch für Prepaid eine Erlaubnis bei der BaFin eingeholt werden wie ich jetzt gelesen habe. Dies dürfte wohl bei PrimeraMarkt der Fall sein und dieser Punkt ist/war der GmbH nicht gnaz so bewusst. Die BaFin hat das nun eben spitz bekommen - auf welche Weise auch immer- und von daher untersagt, dass User ihr PrimerMarkt-Konto aufladen, weil das Euroguthaben infolge der Aufladung von der GmbH bis zum Verbrauch (Kauf von Inetwährung (E-Geld)) aufgebraucht ist.

[quote]Prepaid-Produkte können unter bestimmten Voraussetzungen sog. Elektronisches Geld (E-Geld) sein. Wer E-Geld herausgeben möchte, benötigt in Deutschland eine Erlaubnis der BaFin.[/quote]
Quelle: [url=http://www.prepaidverband.de/e-geld-quick-check/]Prepaid Verband Deutschland[/url]
:) Der Ton macht die Musik :)

elu2000
Primus-Newcomer
Beiträge: 14

Freitag 6. Januar 2017, 14:40  

hallo meine auszahlung ist noch offen, wann bekomme ich mein geld überwiesen auf paypal?????
id: 6063 :rolleyes: :rolleyes:
Zuletzt geändert von elu2000 am Freitag 6. Januar 2017, 22:01, insgesamt 2-mal geändert.

MSF
Primus-Praktikant
Beiträge: 871

Freitag 6. Januar 2017, 14:47  

warum gibt es jetzt wieder neue Primera-Angebote wenn dieses untersagt worden ist?

elu2000
Primus-Newcomer
Beiträge: 14

Freitag 6. Januar 2017, 18:53  

[quote='MSF','index.php?page=Thread&postID=229390#post229390']warum gibt es jetzt wieder neue Primera-Angebote wenn dieses untersagt worden ist?[/quote]
hallo noname gilt das auch für klammlose oder werden die noch ausgezahlt in euro

hugoschleim
Primus-Newcomer
Beiträge: 3

Dienstag 10. Januar 2017, 12:45  

Eigentlich hätte die Dividende am Sonntag wegen des Aussetzen des Primerahandels deutlich geringer ausfallen müssen. Was viele offenbar erwartet haben und Ihre Aktienbestände reduziert und damit den Kurs runtergetrieben haben. Es ist ja kaum zu erwarten daß die Primera wertlos verfallen und es wird eine für alle brauchbare Lösung gefunden werden (müssen). Somit es jetzt der beste Zeitpunkt um Marktaktien billig einzusammeln.

Noname86
Site Admin
Beiträge: 1331

Mittwoch 11. Januar 2017, 13:37  

[SIZE=18]Liebe PrimusMarkt Mitglieder,[/SIZE]

wir hoffen, ihr hattet einen tollen Start in das neue Jahr 2017.
Damit das Jahr gleich positiv eingestimmt wird, haben wir ein ganz besonderes Angebot für unsere treuen Mitglieder.

[SIZE=15]Treuebonus in Klammlosen von bis zu 25%[/SIZE]

[B]gültig vom 11.Januar bis 31.Januar 2017 für Einzahlungen per Banküberweisung[/B]

Unser Treuebonus gilt für all deine Käufe per Banküberweisung bzw. Sofortüberweisung von jetzt an bis zum Monatsende. Unser Treuebonus 2017 ist dabei abhängig von deinem Jahresumsatz 2016. Ausgezahlt wird der Bonus von uns in Klammlosen, direkt auf deine Klamm-ID. Sende uns hierzu einfach eine kurze Mail-Anfrage an [email]kontakt@primusmarkt.de[/email] mit dem Betreff [b]Treuebonus[/b].

[LIST]
[*]Hast du im Jahr 2016 für mehr als 2.000 Euro Klammlose gekauft? Dann erhältst du den maximalen Bonus in Höhe von 25% für jeden Klammlose Kauf per (Sofort-)Überweisung!
[*]Hast du im vergangenen Jahr Klammlose in Wert von 500 Euro bis 2000 Euro erworben, bieten wir dir im Januar einen Bonus in Höhe von 15% an.
[*]Für alle anderen Käufer von Klammlosen gibt es einen Treuebonus von immerhin 10%.
[/LIST]

[b]Fühlst du dich in deiner Mitgliedschaft auf PrimusMarkt wohl?[/b]
Dann, und auch in allen anderen Fällen, freuen wir uns über dein Feedback, z.B. auf [URL="https://www.facebook.com/PrimusMarkt/reviews/"]Facebook[/URL]!

[SIZE=18]Was war 2016 geschehen? Wir blicken zurück![/SIZE]

PrimusMarkt existiert für mehr als 5.000 zufriedene Mitglieder bereits seit mehr als 7 Jahren. Nach vielen erfolgreichen Jahren haben wir 2016 unsere erste große Krise durchlebt - und überlebt!

[B]Manche erinnern sich:[/B] Im vergangenen Jahr konnten wir unseren zuverlässigen Service nicht mehr in gewohnter Qualität aufrecht erhalten. Nervige Verzögerungen im operativen Tagesgeschäft, manuelle Prüfungen und Rechnungspflicht ab gewissen Auszahlungssummen beeinträchtigten das Vertrauen zahlreicher Mitglieder von PrimusMarkt spürbar. Insgesamt wurde die Lage in unserem Handelsplatz als undurchsichtig beschrieben, die Kommunikation war mit vielen Fragezeichen belastet. Doch das Jahr 2016 ist bekanntlich vorbei!

[B]Prüfungsvorgang abgeschlossen[/B]
Nach intensiven Ermittlungen seitens der Finanzbehörden und zahlreichen erfüllten Auflagen konnte der Prüfungsvorgang mittlerweile erfolgreich abgeschlossen werden. Wir von PrimusMarkt haben mit Wirkung zum 31.12.2016 den An- und Verkauf unserer eigenen Währung Primera eingestellt, und blicken mit einem umfassenden Gesamtverständnis an erworbenem rechtlichem Wissen, rund um die Themen virtuelle Währungen und Finanzinstrumente, nach vorne. Gemeinsam starten wir mit euch, liebe treuen Mitglieder, ab 2017 in eine positive Zukunft.

[SIZE=18]Was ist 2017 erlaubt? Was bietet PrimusMarkt?[/SIZE]

Manche von euch haben angemerkt, dass sie noch einmal genau aufgelistet bekommen möchten, was nun erlaubt ist, und was auf [url]www.primusmarkt.de[/url] nicht mehr angeboten wird. Hier unsere Positiv-Liste:

[SIZE=15]Klammlose per Paypal oder Sofortüberweisung kaufen[/SIZE]
Klammlose können wie gehabt per Banküberweisung, Paypal oder Sofortüberweisung gekauft werden. Eingezahltes Geld wird unmittelbar zum Kauf von Klammlosen eingesetzt, d.h. der Verwendungszweck jeder Einzahlung ist rechtlich eindeutig bestimmt. Neukunden werden einmalig per Banküberweisung verifiziert, anschließend werden Sofortüberweisungen unmittelbar gutgeschrieben. Klammlose können in Echtzeit auf deine Klamm-ID ausgezahlt werden.

[SIZE=15]Einschränkungen für Händler[/SIZE]
Ein Euro-Guthaben darf von uns nicht mehr zwischengelagert werden. Ein interner Handel (Klammlose kaufen, um anschließend zu Verkaufen) ist daher mittlerweile untersagt. Ein Handel mit virtuellen Währungen (Finanzinstrumenten) kann laut BaFin unter gewissen Umständen erlaubnis- oder genehmigungspflichtig sein. Die BaFin stuft deswegen unser altes Geschäftsmodell als erlaubnispflichtige Vermittlungsgeschäfte in einem multilateralen Handelssystem ein.

[SIZE=15]Klammlose verkaufen bei täglicher Auszahlung[/SIZE]
Klammlose können 24/7 bequem und einfach auf unserem Marktplatz verkauft werden. Wer seine Bank- oder Paypal-Daten hinterlegt hat, bekommt Montag bis Freitag das Geld innerhalb von 24 Stunden automatisch auf sein Konto ausgezahlt. Nach Auszahlung erfolgt eine umgehende Mitteilung per E-Mail. Guthaben unter 1 Euro kann zunächst gesammelt werden, oder über die normale Auszahlungsfunktion bereits ab 1 Cent manuell zur Auszahlung beantragt werden.

[SIZE=15]Wechselstube: Klammlose und Primera tauschen[/SIZE]
In der Wechselstube können Händler und Spekulanten eigene Tausch-Angebote zwischen Klammlosen und Primera zu Wunschpreisen einstellen. Wie bereits in den vergangenen 7 Jahren erfolgreich praktiziert, gilt auch im neuen Jahr 2017: Mitglieder profitieren von den bestmöglichen Tauschkursen in beiden Richtungen, deren faire Marktpreise durch Angebot und Nachfrage enststehen.


[SIZE=18]Feedback erwünscht![/SIZE]

[b]Nicht vergessen[/b] - das gesamte Team von PrimusMarkt wird auch 2017 alles für zufriedene Mitglieder geben.
Daher freuen wir uns über jegliches Feedback- egal ob positiv oder negativ:

[LIST]
[*]Klamm-Forum: [URL]http://www.klamm.de/forum/f13/klammlose-kaufen-verkaufen-oder-tauschen-mit-www-primusmarkt-de-268487-98.html#post7674894[/URL]
[*]Facebook: [url]https://www.facebook.com/PrimusMarkt/reviews/[/url]
[*]E-Mail an [URL="mailto:kontakt@primusmarkt.de"]kontakt@primusmarkt.de[/URL]
[/LIST]

[B]Wir wünschen euch, und euren Familien, ein positives und gesundes neues Jahr 2017.[/B]

[SIZE=18]Besten Dank und viele Grüße,[/SIZE]
euer Team von [url]www.primusmarkt.de[/url]
Zuletzt geändert von Anonymous am Mittwoch 11. Januar 2017, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.

hugoschleim
Primus-Newcomer
Beiträge: 3

Mittwoch 11. Januar 2017, 14:31  

Was macht man wenn man mit Klammlosen nichts am Hut hat?

  •   Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast